7 Tage Ferienfahrschule

In unseren Ferienfahrkursen könnt Ihr in 6 aufeinanderfolgenden Tagen Eure gesamten Grundunterrichte machen. Eigentlich sind wir nicht die großen Fans von dieser geballten Ladung an Theoretischen Inhalten, aber in Zeiten von vollgestopften Lehrplänen, ist Führerschein oft nicht anders zu bewältigen. Also kommen wir Euch mit entsprechenden Ferienkursen entgegen - Ihr entscheidet, wie es für Euch passt.

 

Fest im Jahresplan sind Oster-, Pfingst- und Sommerferienkurse. Bei entsprechender Anfrage bieten wir auch weitere Kurse an. Da Ihr unsere Unterrichte jederzeit und so oft Ihr wollt besuchen könnt, könnt Ihr natürlich auch auffüllen oder umgekehrt fehlende Lektionen aus dem Ferienkurs in den regulären Grundunterrichten  auffüllen, die sind Montag, Mittwoch und Donnerstag, ab 18:15 bis 19:45 Uhr und Samstag von 09:00 bis 10:30 Uhr.  Im aktuellen Unterrichtsplan findet Ihr außer hier auch auch die jeweiligen Ferienkurse.

 

Auch unser TheorieTurbo zur Prüfungsvorbereitung ist fester Bestandteil der Ferienkurse. Egal ob Motorrad- oder Autoführerschein, an den ersten 6 Tagen habt Ihr alle Grundunterrichte von Lektion 1 bis 12, jeden Tag von 9 Uhr bis 12:15 Uhr jeweils 2 Lektionen. Die zweite Lektion startet immer um 10:45 Uhr. Der 7 Tag ist reserviert für die klassenspezifischen PKW-Unterrichte, Motorradunterrichte bleiben an einem Monatstermin, den Ihr im Monatsplan findet.

Nächster Ferienkurs in den Osterferien 2018:

Im Ferienkurs kannst Du alle 12 Grundlektionen in 6 Tagen machen, bzw. 7 inkl. B-Unterrichte. Zwei Lektionen täglich von 9 bis 12:15 Uhr. Ideal auch zum Auffüllen fehlender Lektionen.



Fahrschule Füllgraf

Kunigundendamm 31

96050  Bamberg

Anmeldung und Beratung Montag und Donnerstag 16 bis 18:15 Uhr

Telefon:  0951 / 20 30 54

Karl-Heinz Füllgraf mobil:  0172 / 860 80 53